NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Willkommen auf SOUNDBOKS.com, der Website von SOUNDBOKS ApS („SOUNDBOKS“, „wir“ oder „uns“).

Diese Nutzungsbedingungen regeln, unter welchen Bedingungen Sie unsere Website („Website“; siehe Teil I) und unseren auf der Website zur Verfügung gestellten Online-Shop („Online-Shop“, siehe Teil II) nutzen können. Darüber hinaus enthalten diese Nutzungsbedingungen allgemeine Bestimmungen für die Website und den Online-Shop (siehe Teil III).

Die Nutzungsbedingungen gelten für alle Personen, die auf die Website zugreifen („Nutzer“). Lesen Sie diese Nutzungsbedingungen bitte sorgfältig durch, um sicherzugehen, dass Sie jede Bestimmung verstanden haben.

Entgegenstehende oder abweichende Bedingungen gelten nur dann, wenn SOUNDBOKS diesen schriftlich ausdrücklich zugestimmt hat.

TEIL I: NUTZUNGSBEDINGUNGEN FÜR DIE WEBSITE

Durch den Zugriff auf die Website oder deren Nutzung erklären Sie, dass Sie diese Nutzungsbedingungen gelesen, verstanden und mit der Geltung dieser Nutzungsbedingungen einverstanden sind („Website-Vereinbarung“). Dies gilt unabhängig davon, ob Sie ein registrierter Nutzer unserer Website sind oder nicht.

SOUNDBOKS behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen zu ändern und wird Sie wie nachfolgend beschrieben von etwaigen Änderungen in Kenntnis setzen. In jedem Fall gelten die Nutzungsbedingungen, die zum Zeitpunkt Ihres jeweiligen Besuchs auf unserer Website gültig sind.


1.

Nutzung unserer Website

A. Nutzungsberechtigung

Die Website-Vereinbarung ist ein Vertrag zwischen Ihnen und SOUNDBOKS. Sie müssen die Website-Vereinbarung vor der Nutzung der Website lesen und akzeptieren. Wenn Sie den Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, dürfen Sie die Website nicht nutzen. Sie dürfen die Website nur nutzen, wenn Sie in der Lage sind, die Website-Vereinbarung mit SOUNDBOKS wirksam abzuschließen und wenn Sie dabei die Bestimmungen dieser Website-Vereinbarung und aller geltenden Gesetze und Vorschriften einhalten.

Jede Nutzung und jeder Zugriff auf die Website durch Personen unter 16 Jahren ist verboten und verstößt gegen diese Website-Vereinbarung.

Die Website ist für Nutzer, die zuvor von SOUNDBOKS von der Website entfernt wurden, nicht mehr zugänglich.

B. Zugriff auf die Website

Vorbehaltlich der Bestimmungen dieser Website-Vereinbarung wird Ihnen hiermit eine nicht ausschließliche, nicht übertragbare, nicht unterlizensierbare und frei widerrufliche Lizenz zur Nutzung der Website für Ihre privaten, nicht gewerblichen Zwecke beschränkt auf die in der Website angebotenen Funktionen gewährt.

Soweit Ihnen unter dieser Website-Vereinbarung nicht ausdrücklich Rechte eingeräumt werden, behält sich SOUNDBOKS alle Rechte an der Website und den SOUNDBOKS-Inhalten (wie nachfolgend definiert) vor.

SOUNDBOKS kann diese Lizenz jederzeit und ohne Angabe von Gründen kündigen.

C. SOUNDBOKS-Konten

Über das SOUNDBOKS-Konto haben Sie Zugriff auf die Dienste und Funktionen, die wir über die Website anbieten. Sie dürfen das Konto eines anderen Nutzers nicht ohne dessen Erlaubnis nutzen. Bei der Einrichtung Ihres Kontos müssen Sie richtige und vollständige Angaben machen und diese stets auf dem aktuellen Stand halten. Sie sind für die Nutzung Ihres Kontos allein verantwortlich und werden das Passwort für Ihr Konto geheim halten. Wir empfehlen Ihnen, „sichere“ Passwörter (d.h. Passwörter, die aus einer Kombination von Klein- und Großbuchstaben, Zahlen und Sonderzeichen bestehen) zu verwenden.

Sie werden SOUNDBOKS unverzüglich über jede Sicherheitsverletzung oder unbefugten Nutzung Ihres Kontos unterrichten, von der Sie Kenntnis erlangen.

SOUNDBOKS haftet nicht für etwaige Schäden, die infolge einer unbefugten Nutzung Ihres Kontos entstehen.

D. Website-Regeln

Sie stimmen zu, keine der folgenden verbotenen Handlungen vorzunehmen: (i) Kopieren, Verbreiten oder Offenlegen von Teilen der Website in irgendeinem anderen Medium, einschließlich, aber nicht beschränkt auf automatisiertes oder nicht automatisiertes „Scraping“; (ii) Verwenden eines automatisierten Systems, einschließlich, aber nicht beschränkt auf „Robots“, „Spider“, „Offline-Reader“ usw., um in einer Weise auf die Website zuzugreifen, die mehr Request-Messages an die SOUNDBOKS-Server sendet, als ein Mensch bei vernünftiger Betrachtungsweise im gleichen Zeitraum mit Hilfe eines herkömmlichen Online-Webbrowsers produzieren kann (mit der Ausnahme, dass SOUNDBOKS den Betreibern öffentlicher Suchmaschinen die widerrufliche Erlaubnis erteilt, Spider zu verwenden, um öffentlich zugängliche Materialien von unseren Websites zu kopieren, und zwar ausschließlich zu dem Zweck und in dem Umfang, der für die Erstellung öffentlich zugänglicher, durchsuchbarer Indizes der Materialien, nicht jedoch Zwischenspeicher oder Archive solcher Materialien, erforderlich ist); (iii) Versenden von Spam, Kettenbriefen oder anderen unerbetenen E-Mails; (iv) Versuche, die Systemintegrität oder -sicherheit zu beeinträchtigen oder zu gefährden oder übermittelte Nachrichten an oder von den Servern, die die Website betreiben, zu entschlüsseln; (v) Ergreifen von Maßnahmen, die eine unangemessene oder unverhältnismäßig große Belastung unserer Infrastruktur zur Folge haben oder haben können; (vi) Hochladen ungültiger Daten, Viren, Würmer oder anderer Software-Agenten über die Website; (vii) Sammeln oder Abrufen von persönlich identifizierbaren Informationen, einschließlich Kontonamen, von der Website; (viii) Nutzung der Website für kommerzielle Werbezwecke; (ix) Vortäuschen der Identität einer anderen Person oder anderweitiges Vortäuschen einer Zugehörigkeit zu einer Person oder Einrichtung, Betrug, Verbergen Ihrer Identität oder der Versuch dazu; (x) Beeinträchtigung der ordnungsgemäßen Funktionsweise der Website; (xi) Zugriff auf Inhalte auf der Website durch andere Technologien oder Mittel als die von der Website bereitgestellten oder erlaubten; oder (xii) Umgehung der Vorkehrungen, die wir ggf. zur Verhinderung oder Einschränkung des Zugriffs auf die Website ergreifen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Funktionen, die die Nutzung oder das Kopieren von Inhalten verhindern oder einschränken oder Einschränkungen hinsichtlich der Nutzung der Website oder der darauf befindlichen Inhalte durchsetzen.

Wir können die Website u.U. ohne Vorankündigung ändern, die Bereitstellung der Website oder einzelner Funktionen der Website für Sie oder die Nutzer im Allgemeinen einstellen oder Nutzungsbeschränkungen für die Website festlegen. Wir können Ihren Zugang zur Website ohne Vorankündigung und Haftung aus irgendeinem Grund oder auch ohne einen bestimmten Grund dauerhaft oder vorübergehend beenden oder aussetzen, z.B. wenn Sie nach unserer Prüfung gegen eine Bestimmung dieser Website-Vereinbarung verstoßen. Sie sind auch nach einer Beendigung dieser Vereinbarung aus einem beliebigen Grund oder ohne Grund weiterhin an diese Website-Vereinbarung gebunden.

Die Verantwortung für Ihren Austausch und Umgang mit anderen SOUNDBOKS-Nutzern obliegt allein Ihnen. Wir behalten uns das Recht vor, sind jedoch nicht dazu verpflichtet, Streitigkeiten zwischen Ihnen und anderen Nutzern zu verfolgen.

SOUNDBOKS haftet nicht für Ihre Interaktionen mit anderen Nutzern oder für die Handlungen oder Unterlassungen eines Nutzers.

2.

Unsere Eigentumsrechte

Die Website und alle auf ihr verfügbaren Inhalten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Software, Bilder, Texte, Grafiken, Illustrationen, Logos, Patente, Marken, Fotos, Audioinhalte, Videos, Musik und Inhalte anderer Nutzer (die „SOUNDBOKS-Inhalte“), sowie alle damit verbundenen geistigen Eigentumsrechte, sind das ausschließliche Eigentum von SOUNDBOKS bzw. unseren Lizenzgebern. Sofern nicht ausdrücklich abweichend geregelt, begründet diese Website-Vereinbarung keine Lizenz an geistigen Eigentumsrechten. Sie werden keine SOUNDBOKS-Inhalte verkaufen, lizenzieren, vermieten, modifizieren, vertreiben, kopieren, reproduzieren, übertragen, öffentlich anzeigen, öffentlich aufführen, veröffentlichen, anpassen, bearbeiten oder abgeleitete Werke von diesen Inhalten erstellen. Die Nutzung der SOUNDBOKS-Inhalte für einen nicht ausdrücklich nach dieser Website-Vereinbarung erlaubten Zweck ist verboten.

Sie können uns Kommentare oder Ideen zur Website schicken, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Vorschläge zur Verbesserung der Website oder unserer Produkte („Ideen“). Mit der Einreichung einer Idee stimmen Sie zu, dass Ihre Einreichung unentgeltlich und unaufgefordert erfolgt ist, keinerlei Einschränkungen unterliegt und SOUNDBOKS insoweit keiner Geheimhaltungs- oder sonstigen Pflicht unterliegt und dass wir die Idee ohne weitere Gegenleistung nutzen und/oder Dritten auf einer nicht vertraulichen Grundlage oder anderweitig offenlegen können. Sie bestätigen ferner, dass SOUNDBOKS durch die Annahme Ihrer Idee nicht auf das Recht zur Nutzung ähnlicher Ideen verzichtet, die SOUNDBOKS schon vorher bekannt waren oder die von ihren Mitarbeitern entwickelt wurden oder aus anderen Quellen stammen.

3.

Sicherheiten

Für SOUNDBOKS sind die Integrität und Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten von großer Bedeutung. Wir können jedoch nicht garantieren, dass es unbefugten Dritten nie gelingen wird, unsere Sicherheitsvorkehrungen zu umgehen oder Ihre personenbezogenen Daten auf unzulässige Weise zu nutzen. Sie erkennen an, dass Sie Ihre personenbezogenen Daten auf eigenes Risiko zur Verfügung stellen.

4.

Links und Informationen Dritter

Die Website kann Links zu Materialien Dritter enthalten, die nicht im Eigentum oder unter der Kontrolle von SOUNDBOKS stehen. SOUNDBOKS übernimmt weder die Verantwortung für solche Websites, Informationen, Materialien, Produkte oder Dienste Dritter noch bestätigen oder billigen wir diese. Wenn Sie mittels der Website oder des Dienstes eines Dritten von unserer Website auf eine fremde Website zugreifen, tun Sie dies auf eigenes Risiko. Diese Website-Vereinbarung und SOUNDBOKS Datenschutzerklärung gelten nicht für Ihre Nutzung dieser Websites. Sie stellen SOUNDBOKS ausdrücklich von jeglicher Haftung infolge Ihrer Nutzung fremder Websites, Dienste oder Inhalte frei.

Darüber hinaus erfolgen Ihre Kontakte und Geschäfte mit Werbetreibenden oder Ihre Teilnahme an Werbeaktionen von Werbetreibenden, die auf der Website zu finden sind, einschließlich der Zahlung und Lieferung von Waren, sowie alle anderen Bedingungen (wie z.B. Garantien) ausschließlich zwischen Ihnen und diesen Werbetreibenden. Sie stimmen zu, dass SOUNDBOKS keine Verantwortung für etwaige Verluste oder Schäden in Verbindung mit Ihren Beziehungen oder Geschäften mit diesen Werbetreibenden trägt.

5.

Freistellung

Sie verpflichten sich, SOUNDBOKS und ihre Tochtergesellschaften, Vertreter, Lizenzgeber, Manager und andere verbundene Unternehmen sowie deren Mitarbeiter, Auftragnehmer, Vertreter, leitende Angestellte und Führungskräfte in Bezug auf alle Ansprüche, Schäden, Verpflichtungen, Verluste, Verbindlichkeiten, Kosten oder Schulden und Aufwendungen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Anwaltsgebühren) zu verteidigen, freizustellen und schadlos zu halten, die sich aus Folgendem ergeben: (i) Ihr Verstoß gegen eine Bestimmung dieser Website-Vereinbarung; (ii) Ihre Verletzung eines Rechts Dritter, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Persönlichkeitsrechte oder Rechte an geistigem Eigentum; (iii) Ihr Verstoß gegen geltende Gesetze, Regeln oder Vorschriften; (iv) alle Inhalte, die über Ihr Konto übermittelt werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf irreführende, falsche oder nicht zutreffende Informationen; oder (v) Zugriff und Nutzung der Website durch eine andere Person mithilfe Ihres Benutzernamens, Passworts oder anderen Sicherheitscodes. Dies gilt jedoch nicht, wenn Sie für die Umstände, die zu einer Freistellung aus den vorstehenden Ziffern (i) bis (v) geführt haben, nicht verantwortlich sind.

6.

Keine Gewährleistung

Die Website wird kostenlos und ohne Mängelgewähr zur Verfügung gestellt. Die Website wird ohne ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistung zur Verfügung gestellt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf eine stillschweigende Gewährleistung der Marktgängigkeit, der Eignung für einen bestimmten Zweck oder der Nichtverletzung von Rechten. Ohne Einschränkung des Vorstehenden gilt Folgendes: SOUNDBOKS übernimmt keine Gewähr dafür, dass die Inhalte auf der Website zutreffend, zuverlässig oder richtig sind, dass die Website Ihren Anforderungen entspricht, dass die Website zu einem bestimmten Zeitpunkt oder an einem bestimmten Ort verfügbar, ununterbrochen funktionsfähig oder sicher ist, dass etwaige Mängel oder Fehler korrigiert werden oder dass die Website frei von Viren oder anderen schädlichen Komponenten ist. Wir haften nur dann für Mängel der Website und der Inhalte auf der Website, wenn wir den Mangel in betrügerischer Weise verheimlicht und/oder diesbezüglich eine Garantie übernommen haben.

7.

Haftungsbeschränkung

Sofern in der vorstehenden Ziffer 6 nicht ausdrücklich etwas anderes angegeben ist, haften wir nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie in allen anderen Fällen gesetzlich zwingender Haftung, jeweils nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften. Im Übrigen ist unsere Haftung ausgeschlossen. Soweit nach den vorstehenden Regelungen unsere Haftung eingeschränkt oder ausgeschlossen ist, gilt das auch für die persönliche Haftung unserer gesetzlichen Vertreter, Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen sowie für mittelbare Schäden und Folgeschäden (z.B. Verlust von Daten, Schäden an Ihrer Hardware oder Software, Betriebsunterbrechungen, entgangener Gewinn).

Klarstellend sei angemerkt, dass die vorstehenden Haftungsbeschränkungen lediglich für Ihre Nutzung der Website im Allgemeinen gelten, nicht jedoch für den Online-Shop, der gesonderten Nutzungsbedingungen unterliegt (siehe Teil II.).


TEIL II: GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DEN ONLINE-SHOP


1.

Geltungsbereich

Der Kauf von Waren in unserem Online-Shop unterliegt den folgenden Geschäftsbedingungen („Online-Shop-Vereinbarung“ und gemeinsam mit der Website-Vereinbarung die „Vereinbarungen“).

Kaufen Sie Waren im Online-Shop, gilt vorliegende Online-Shop-Vereinbarung zusätzlich zur Website-Vereinbarung (siehe Teil I). Im Fall etwaiger Widersprüche zwischen der Online-Shop-Vereinbarung und der Website-Vereinbarung sind die Bestimmungen der Online-Shop-Vereinbarung maßgebend.

2.

Vertragsschluss

Die Präsentation unserer Produkte im Online-Shop stellt kein verbindliches Vertragsangebot dar. Indem Sie uns eine Bestellung zusenden, geben Sie ein verbindliches Vertragsangebot ab. Sobald wir Ihre Bestellung per E-Mail bestätigen, kommt ein Vertrag mit Ihnen zustande.

Der Vertrag kommt unter dem Vorbehalt der rechtzeitigen und richtigen Belieferung durch unsere Lieferanten zustande; dies gilt nur, wenn wir ein kongruentes Deckungsgeschäft mit dem Zulieferer abgeschlossen haben und nicht für eine Falsch- oder Nichtlieferung haften.

Der Vertrag wird zudem unter der Bedingung geschlossen, dass Sie Waren in haushaltsüblichen Mengen bestellen. Die haushaltsübliche Menge wird überschritten, wenn ein Kunde pro Monat mehr als 9 (neun) Einheiten bestellt. Bestellungen, mit denen die haushaltsübliche Menge überschritten wird, können nur von uns direkt abgewickelt werden.

3.

Widerrufsrecht

Sind Sie Verbraucher, steht Ihnen ein Widerrufsrecht nach Maßgabe der gesetzlichen Regelungen zu, über das SOUNDBOKS nachstehend genauer belehrt. Verbraucher in diesem Sinne und im Sinne dieser Online-Shop-Vereinbarung ist jede natürliche Person, die die Produkte zu einem Zweck kauft, der überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.



Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns ( Adresse: Esromgade 15, 2200 Kopenhagen, Dänemark , Telefon: +4542656340; E-Mail: info@SOUNDBOKS.com, SOUNDBOKS ApS ) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des WiderrufsWenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


Ende der Widerrufsbelehrung

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

  • — Adresse: Esromgade 15, 2200 Kopenhagen, Dänemark, Telefon: +4542656340; E-Mail: info@SOUNDBOKS.com
  • — Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
  • — Bestellt am (*)/erhalten am (*)
  • — Name des/der Verbraucher(s)
  • — Anschrift des/der Verbraucher(s)
  • — Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
  • — Datum


Wenn und soweit SOUNDBOKS im Online-Shop Rückgabemöglichkeiten für verkaufte Produkte anbietet, werden diese Rückgaberegelungen zusätzlich zum vorstehendem Widerrufsrecht angeboten und schränken dieses in keiner Weise ein.

4.

FINANZIERUNG

In Zusammenarbeit mit Klarna Bank AB (publ), Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden, bieten wir die folgenden Zahlungsoptionen an. Die Zahlung erfolgt jeweils an Klarna:



  • Rechnung: Die Zahlungsfrist beträgt [14] Tage ab Versand der Ware/ des Tickets/ oder, bei sonstigen Dienstleistungen, der Zurverfügungstellung der Dienstleistung. Die vollständigen Rechnungsbedingungen für die Länder in denen diese Zahlartverfügbar ist finden Sie hier: Austria, Germany.
  • Ratenkauf: Mit dem Finanzierungsservice von Klarna können Sie Ihren Einkauf in festen oder flexiblen monatlichen Raten zu den in der Kasse angegebenen Bedingungen bezahlen. Die Ratenzahlung ist jeweils zum Ende des Monats nach Übersendung einer Monatsrechnung durch Klarna fällig. Weitere Informationen zum Ratenkauf einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der europäischen Standardinformationen für Verbraucherkredite für die Länder in denen diese Zahlart verfügbar ist finden Sie hier (nur in den angegebenen Ländern verfügbar): Austria, Germany.


Die Nutzung der Zahlungsarten Rechnung und Ratenkauf setzt eine positive Bonitätsprüfung voraus. Insofern leiten wir Ihre Daten im Rahmen der Kaufanbahnung und Abwicklung des Kaufvertrages an Klarna zum Zwecke der Adress- und Bonitätsprüfung weiter. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen nur diejenigen Zahlarten anbieten können, die aufgrund der Ergebnisse der Bonitätsprüfung zulässig sind. Weitere Informationen und Klarnas Nutzungsbedingungen finden Sie hier. Allgemeine Informationen zu Klarna erhalten Sie hier. Ihre Personenangaben werden von Klarna in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungen behandelt.

5.

Zahlungsbedingungen und Versandkosten

Die Preise für unsere Waren ergeben sich aus den jeweils am Tag der Bestellung in unserem Online-Shop angegebenen Preisen. Alle Preise sind in Euro angegeben und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Zusätzlich zum Kaufpreis fallen die in unserem Online-Shop jeweils die am Tag der Bestellung in unserem Online-Shop angegebenen Versandkosten an.

Sie können nur mit solchen Forderungen aufrechnen, die rechtskräftig festgestellt, unbestritten oder von SOUNDBOKS anerkannt sind. Ein Zurückbehaltungsrecht können Sie nur ausüben, soweit der Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

6.

Gutscheine

Beim Kauf von Gutscheinen im Online-Shop gelten die nachfolgende Regeln.

Für Gutscheine fallen keine Versandkosten an, weil diese an die von Ihnen bei der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse versandt werden. Die Gutscheine werden an den gewünschten Empfänger versandt, sobald Sie diese bestellt und den fälligen Betrag (Wert des Gutscheins) bezahlt haben. SOUNDBOKS haftet nicht, wenn der Gutschein an eine nicht bestehende oder falsche E-Mail-Adresse versandt wurde. Sie allein haften für die Angabe der korrekten E-Mail-Adresse des gewünschten Empfängers, der Sie selbst sein können oder ein Dritter sein kann.

Gutscheine können im Online-Shop eingelöst werden, indem bei einer Bestellung der Gutscheincode in das dafür vorgesehene Feld eingegeben wird. Wird bei einer Bestellung nicht der gesamte Wert des Gutscheins genutzt, kann der verbleibende Wert für weitere Bestellungen genutzt werden. Übersteigt der insgesamt für eine Bestellung fällige Betrag den Wert des Gutscheins, ist der noch offene Betrag über eine der im Online-Shop verfügbaren Zahlungsmethoden zu zahlen.

Gutscheine bleiben solange gültig, bis der ihnen zugrunde liegende Anspruch auf Einforderung des Werts des jeweiligen Gutscheins zur Bezahlung von im Online-Shop getätigten Bestellungen nach Maßgabe des anwendbaren Rechts verjährt ist.

SOUNDBOKS haftet nicht, wenn ein Gutschein gestohlen, weiterverkauft oder zerstört wird, verloren geht oder ohne Ihre Erlaubnis für Einkäufe im Online-Shop verwendet wird.

7.

Lieferung und Gefahrübergang

Die Lieferung der Waren ist nur in die Gebiete möglich, die im Online-Shop einzeln angegeben werden.

Die Lieferfrist bei im Lager vorrätiger Ware beträgt ca. 2 (zwei) Werktage ab Zahlungseingang. Bei nicht im Lager vorrätiger Ware kann es zu längeren Wartezeiten kommen. Für diesen Fall behalten wir uns eine Nachlieferungsfrist von 3 (drei) Kalenderwochen ab Zahlungseingang vor. Der Kunde erhält über den Versand eine Versandbestätigung per E-Mail.

Wir behalten uns das Recht vor, Teillieferungen an den Kunden vorzunehmen, soweit dies zumutbar ist. Entstehen durch die Teillieferungen höhere Kosten, so tragen wir diese.

Ist der Kunde kein Verbraucher, geht die Gefahr des Untergangs, des Verlusts oder der Verschlechterung der Ware sowie die Preisgefahr auf den Kunden über, sobald die Ware an die zur Ausführung der Lieferung bestimmte Person übergeben worden ist.

8.

Eigentumsvorbehalt

Bei Verträgen mit Verbrauchern behalten wir uns das Eigentum an den gelieferten Waren bis zum vollständigen Eingang des Kaufpreises und der Versandkosten für die jeweilige Ware vor. Bei Verträgen mit Unternehmern gilt dieser Vorbehalt bis zum Eingang aller Zahlungen aus der Geschäftsbeziehung mit dem jeweiligen Unternehmer.

Sie sind berechtigt, die Waren im ordentlichen Geschäftsverkehr weiter zu verkaufen. Sie treten uns bereits jetzt alle Forderungen in Höhe des Faktura-Endbetrages (einschließlich Mehrwertsteuer) des Vergütungsanspruchs ab, die Ihnen aus der Weiterveräußerung erwachsen. Sie bleiben auch nach der Abtretung zur Einziehung der Forderung ermächtigt. Unsere Befugnis, die Forderung selbst einzuziehen, bleibt davon unberührt. Wir verpflichten uns jedoch, die Forderung nicht einzuziehen, solange Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen aus den vereinnahmten Erlösen nachkommen, nicht in Zahlungsverzug geraten und keinen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt haben oder Zahlungseinstellung vorliegt. Ist dies jedoch der Fall, können wir verlangen, dass Sie die abgetretenen Forderungen und deren Schuldner bekannt geben, alle zum Einzug erforderlichen Angaben machen, die dazugehörigen Unterlagen aushändigen und den Dritten die Abtretung mitteilen.

Während des Bestehens des Eigentumsvorbehalts darf eine Verpfändung oder Sicherungsübereignung der Ware nicht erfolgen. Sie sind verpflichtet, uns jede Pfändung, Beschädigung oder jedes Abhandenkommen der Ware unverzüglich anzuzeigen.

9.

Gewährleistungsrechte

Ihnen stehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte zu, sofern nicht nachfolgend abweichend geregelt.

Wir leisten Gewähr für Mängel der Ware nach Ihrer Wahl, entweder durch Beseitigung des Mangels oder durch Lieferung einer mangelfreien Ware (sogenannte „Nacherfüllung“). Vor der Geltendmachung anderer Mängelansprüche ist uns hierzu eine angemessene Gelegenheit und Zeit einzuräumen. Wir können die von Ihnen gewählte Art der Nacherfüllung verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist.

Schlägt die Nacherfüllung fehl, können Sie nach Ihrer Wahl den Preis mindern oder vom Vertrag zurücktreten. Der Rücktritt ist ausgeschlossen, wenn die gelieferte Ware von der vereinbarten Beschaffenheit nur unerheblich abweicht oder die vertragsgemäße bzw. gewöhnliche Verwendung der Ware nur unerheblich beeinträchtigt ist.

10.

Haftungsbeschränkung

Wir haften Ihnen gegenüber bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (sogenannter „Kardinalpflichten“). Kardinalpflichten sind solche Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks oder die Erfüllung des Vertrags gefährdet, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf. Soweit die Verletzung der Kardinalpflichten nur leicht fahrlässig geschah und nicht zu einer Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit des Kunden führte, sind Schadensersatzansprüche der Höhe nach jedoch auf den typischen vorhersehbaren Schaden beschränkt.

SOUNDBOKS haftet Ihnen gegenüber auch (i) nach den Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes, (ii) in Fällen des Vorsatzes und der groben Fahrlässigkeit, (iii) für die Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, (iv) bei Übernahme einer Garantie sowie (v) in allen anderen Fällen gesetzlich zwingender Haftung, jeweils nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften.

Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz gegen uns – gleich aus welchem Rechtsgrund, insbesondere wegen der Verletzung von Pflichten aus dem Schuldverhältnis durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter, Mitarbeiter oder Erfüllungsgehilfen oder aus unerlaubter Handlung – ausgeschlossen.

Soweit nach den vorstehenden Regelungen unsere Haftung eingeschränkt oder ausgeschlossen ist, gilt das auch für die persönliche Haftung unserer gesetzlichen Vertreter, Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen.

Eine Änderung der Beweislast zu Ihrem Nachteil ist mit den vorstehenden Regelungen nicht verbunden.


TEIL III: SONSTIGES


1.

Versand von Nachrichten und Änderungen der Vereinbarungen

SOUNDBOKS kann Ihnen nach unserem alleinigen Ermessen entweder per E-Mail, schriftlich oder in Papierform oder durch Veröffentlichung auf unserer Website Nachrichten zukommen lassen, unabhängig davon, ob diese gesetzlich vorgeschrieben oder für andere geschäftsbezogene Zwecke bestimmt sind. SOUNDBOKS behält sich das Recht vor, die Form und Art der Übermittlung von Nachrichten zu bestimmen. Sie können jedoch bestimmten Arten der Übermittlung von Nachrichten widersprechen. SOUNDBOKS ist nicht für automatische Filterfunktionen verantwortlich, die Sie oder Ihr Netzbetreiber in Bezug auf E-Mail-Nachrichten anwenden, die wir an die uns von Ihnen zur Verfügung gestellte E-Mail-Adresse schicken.

SOUNDBOKS kann diese Vereinbarung von Zeit zu Zeit ändern oder aktualisieren, weshalb Sie sich diese Seite regelmäßig ansehen sollten. Bei wesentlichen Änderungen werden wir das „zuletzt geändert“-Datum am Anfang dieser Seite aktualisieren und Sie davon in Kenntnis setzen, dass wesentliche Änderungen an diesen Vereinbarungen vorgenommen wurden. Mit Ihrer fortgesetzten Nutzung der Website und/oder des Online-Shops nach der Änderung nehmen Sie die neuen Nutzungsbedingungen an. Wenn Sie den neuen Nutzungsbedingungen nicht vollumfänglich zustimmen, dürfen Sie die Website nicht mehr nutzen oder darauf zugreifen.

2.

Vollständige Vereinbarung/ Teilbarkeit

Diese Vereinbarungen stellen zusammen mit allen Ergänzungen und zusätzlichen Vereinbarungen, die Sie gegebenenfalls im Zusammenhang mit der Website und dem Online-Shop mit SOUNDBOKS abschließen, die gesamten Vereinbarungen zwischen Ihnen und SOUNDBOKS hinsichtlich der Website und des Online-Shops dar.

Sollte eine Bestimmung der Vereinbarungen von einem zuständigen Gericht für unwirksam erachtet werden, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen der Vereinbarungen davon unberührt und die übrigen Bestimmungen bleiben vollumfänglich gültig und wirksam.

3.

Kein Verzicht

Verzichtet SOUNDBOKS auf die Einhaltung einer Bestimmung dieser Vereinbarungen oder auf die Geltendmachung eines Rechts aus diesen Vereinbarungen, so gilt dies weder als Verzicht auf die zukünftige Erfüllung dieser oder einer anderen Bestimmung dieser Vereinbarungen noch als Verzicht auf dieses Recht.

4.

Abtretung

Ansprüche, die Ihnen gegen uns zustehen, dürfen nur mit unserer ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung abgetreten werden.

5.

Anwendbares Recht

Anwendbar ist das Recht des Landes, auf das die Website und der Online-Shop gerichtet sind und in dem die Webseite und der Online-Shop Kunden anspricht. Die bloße Abrufbarkeit von Website und Online-Shop in einem Land reicht hierfür jedoch noch nicht aus.

Close
  • Tick mark Icon

    2 Jahre Garantie

  • Money Icon

    30 Tage Gratis Retoure

  • Shipping Icon

    Gratis Versand für Bestellungen über 40€

  • Support

    FRAGEN?
    +45 78 75 03 06